Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen

Alarmierungszeit:
23.05.2020 06:26
Alarmierungsart:
Teilalarmierung
Einsatznummer:
37 / 2020
Einsatzstichwort:
H1 Öl / VK auf Straße
Einsatzort:
L 1047 Hohe Tanne - Möhrenbach
Fahrzeuge:
Einsatzdauer:
1,5 h
Mannschaftsstärke:
10
Gesamteinsatzzeit:
15 h
Weitere Einsatzkräfte:
Rettungsdienst, Polizei, diensthabender KBM

Am frühen Samstagmorgen wurden wir zu einen Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen auf der Landstraße L1047 zwischen Hohen Tanne und  Möhrenbach alarmiert. Ein PKW stieß auf der Gegenfahrbahn mit einen Kleintransporter zusammen. Dabei wurden beide Fahrzeug stark beschädigt, vom PKW wurde ein Rad abgerissen. Wir sicherten die Unfallstelle ab, ausgelaufende Betriebsstoffe wurden gebunden und  die Bergung der Fahrzeuge unterstützt. Nach der abschließenden Reinigung der Fahrbahn, wurde die Straße der Polizei zur Freigabe übergeben.

Zurück zur Übersicht