Unterstützung nach Unwetterlage

Alarmierungszeit:
13.07.2021 21:39
Alarmierungsart:
Teilalarmierung
Einsatznummer:
38 / 2021
Einsatzstichwort:
F0 Erkundung / Nachschau
Einsatzort:
Gräfinau-Angstedt
Fahrzeuge:
Einsatzdauer:
2,25 h
Mannschaftsstärke:
4
Gesamteinsatzzeit:
9 h
Weitere Einsatzkräfte:
FF Unterpörlitz, FF Oberpörlitz, FF Roda, FF Heyda, FF Manebach, FF Langewiesen, FF Gehren, FF Pennewitz, FF Gräfinau-Angstedt, FF Wümbach, FF Möhrenbach, Führungsdienst Ilmenau

Am 13.07.2021 wurden wir um 21.39 Uhr im Rahmen der „Unterstützungsgruppe örtliche Einsatzleitung“ zur Verstärkung der Stadt Ilmenau in den Ortsteil Gräfinau – Angstedt alarmiert.
Hier galt es mit dem Einsatzleitwagen die Führungsarbeit einiger eingesetzten Feuerwehren im Ort zu koordinieren und zu protokollieren. In enger Zusammenarbeit mit dem stellv. Stadtbrandmeister der Stadt Ilmenau bildeten wir einen eigenen Abschnitt für die Bewältigung der Gefahrenabwehr im Ortsteil Gräfinau – Angstedt.
Nachdem sich die Wetterlage etwas entspannte und unser Handeln nicht mehr von Nöten war, kehrten wir gegen Mitternacht wieder zum eigenen Standort zurück.

Zurück zur Übersicht