Tragehilfe Rettungsdienst

Alarmierungszeit:
29.04.2018 12:18
Alarmierungsart:
Teilalarmierung
Einsatznummer:
20 /2018
Einsatzstichwort:
H1 Tragehilfe Rettungsdienst
Einsatzort:
Am Glaswerk
Fahrzeuge:
Einsatzdauer:
1,0 h
Mannschaftsstärke:
6 davon 3 AGT
Gesamteinsatzzeit:
6,0 h
Fremde Einsatzkräfte:
DRK

Die FF Großbreitenbach wurde von der Leistelle zur Tragehilfe für den Rettungsdienst in die Straße  "Am Glaswerk" alarmiert.
Unsere Einsatzkräfte unterstützen den Rettungsdienst beim Transport eines Patienten auf einer Vakuummatratze aus dem 1 OG zum RTW.

Zurück zur Übersicht